Twitter Facebook

mediaAbo – Abonniere Sendungen der deutschen Mediatheken

von Flo am 22.04.2013   |   Sonstiges

mediaabo1

Wie der ein oder andere vielleicht schon über diverse Social Media Kanäle mitbekommen hat, habe ich die letzten Monate an einer Seite namens mediaabo.tv gearbeitet. Eigentlich wollte ich das Ding erstmal von einem kleinen Nutzerkreis testen lassen um es dann immer weiter zu optimieren, da mir in den letzten Wochen aber die Zeit für dieses kleine Hobbyprojekt fehlt und ich das da nicht so versauern lassen möchte, soll doch jetzt einfach jeder Zugriff darauf haben.

Gleich vorneweg: Das Ding befindet sich im Beta Alpha Status und momentan fehlt mir wie gesagt die Zeit, daran weiter zu entwickeln. Ich fände es trotzdem schön, wenn wir hier in den Kommentaren oder via Twitter Anregungen und Ideen sammeln und ich diese dann in ein paar Wochen, wenn es die Zeit wieder erlaubt, umsetzen kann.

Was ist mediaAbo?

Auf mediaabo.tv kann man Sendungen der deutschen Mediatheken (momentan nur ARD, ZDF und Arte) abonnieren und hat so immer im Blick, wenn eine neue Folge der eigenen Lieblingssendung in einer der Mediatheken landet. Man hat die Möglichkeit Sendungen als gesehen zu markieren und kann Folgen, die einem besonders gut gefallen, favorisieren um sie so auch in Zukunft schnell wieder zu finden.

Sendungen entdecken

Über die Einstellungen kann man seinen Account mit seinem Facebook-Profil verknüpfen und den Freunden, die auch schon auf mediaabo.tv registriert sind, folgen um im Blick zu haben was die sich so anschauen. Das „Feature“ kam relativ spät dazu und ist deshalb noch nicht wirklich ausgereift, funktioniert aber.

mediaabo2

Was bringt die Zukunft?

Ich habe keine Ahnung. Ich hätte ziemlich Lust das Ding schön auszubauen, da ich den Dienst wirklich gerne nutze, kann aber nicht vorhersagen wie es bei mir zeitlich aussieht und ob nicht so etwas ähnliches von „offizieller“ Seite auch schon in der Pipeline steckt. Ich dachte da mal so etwas gelesen zu haben, aber wir werden sehen.

Auf jeden Fall gab es schon total viele gute Ideen, die von Embed-Codes für Webseiten über „Watch Later“ Funktionen bis hin zu einem „besseren Entdeckungserlebnis“ reichen und ich freue mich jetzt schon drauf da rumzubasteln.

Zum Schluss

Wenn ihr der Meinung seid, so ein Dienst wäre sinvoll für euch, dann meldet euch doch einfach an und probiert das Ganze ein bisschen aus. Wie oben schon beschrieben, denkt bitte immer daran, dass das alles sehr unausgereift ist und ich jetzt auf die Schnelle auch nicht wirklich viel Bugfixing betreiben kann, ansonsten viel Spass und Anregungen gern via Twitter oder hier in die Kommentare.

6 Kommentare

Tisi am 22.04.2013 um 15:53 Uhr

Ganz großes Kino bzw. Fernsehen! Mich würde als Nerd natürlich auch hinter den Kulissen interessieren, meinst da gibt’s auch mal noch nen Blogeintrag dazu :) ?

Flo am 22.04.2013 um 15:54 Uhr

@Tisi: Kann ich gern mal noch was zu schreiben ;)

Nörgler am 22.04.2013 um 15:57 Uhr

Ich könnte Dir mit ein paar Kommata aushelfen. ;-))

Sven am 22.04.2013 um 19:01 Uhr

Super gut! Genau solch einen Dienst habe ich mir gestern Abend noch gewünscht.

Mark am 24.04.2013 um 09:23 Uhr

Gute Idee, leider bisher anscheinend relativ wenige Sendungen drinnen und es besteht anscheinend nicht die Möglichkeit Sendungen hinzuzufügen, die nicht im System sind.

Jürgen am 25.04.2013 um 18:51 Uhr

Klasse Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *