Twitter Facebook

Die Schuster Skate Villa – Rollen im Haus

von Alex am 04.06.2012   |   Skateboarding

Ein ehemaliges Jagdanwesen in Salzburg, in dem sich früher altehrwürdige Jagdgesellschaften ein Weidmanns Heil gewunschen haben, wurde vom österreichischen Skateboarder Philipp Schuster und seinen Kollegen in einen verdammt gemütlichen und schicken Skatespot umgewandelt. Und da ich auf die Bude gerade ziemlich neidisch bin, kriegt der Thangi einen kleinen Tritt, denn der ist nämlich schuld das meine Gesichtsfarbe gerade etwas grünlich ist. Hier gibt es noch ein paar mehr Bilder und eine kurze Story dazu.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *