Twitter Facebook

13 Meter hoher gelber Hase in Schweden

von Flo am 04.08.2011   |   Kunst & Design

Ich und Hasen, das ist ja so ein Thema für sich. Als Kind wollte ich schon immer gerne so ein kleines flauschiges Ding mein Eigen nennen, konnte mir den Wunsch aber nie erfüllen, da die halbe Familie aus Haustierallergikern besteht. Ist man dann erstmal in der eigenen Wohnung ist man im Regelfall zu alt für so Haustierkram und deswegen habe ich mir da auch nie einen Hasen angeschafft bis eine Freundin vor ein paar Wochen ein kleines Häschen vor dem Metzger gerettet hat und ich, aufgrund ihrer zu kleinen Wohnung, jetzt quasi offizieller Hasenpapa bin.

Der Künstler Flo­ren­tijn Hof­man hat wohl auch ein Faible für Hasen, wieso hätte er sonst diese 13 Meter hohe Installation in Örebro (Schweden) installiert!? Aussehen tut der eigentlich wie unser kleiner „Fiver“, nur dass der nicht gelb sondern grau ist … aber die Größe der Ohren passt, hihi.

6 Kommentare

Hannah am 04.08.2011 um 11:33 Uhr

OAR! Ich will dahin! *_* Wie geil ist das denn. Das wäre höchstens noch zu toppen, wenn der Hase pink wäre :D

Gerlie am 09.08.2011 um 12:10 Uhr

Wiiiie cool ist das denn? :D

Johannes Baptista Ludwig am 11.08.2011 um 10:17 Uhr

Aus was isn der?

hotzen am 11.08.2011 um 10:25 Uhr

„Concrete, metal, wood and takspån.“ – Was auch immer takspån ist!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *