Twitter Facebook

Chris Jordan – Photographic Arts

von Flo am 14.07.2011   |   Kunst & Design

Ich versuche gerade mich daran zu erinnern, wann ich das letzte Mal etwas ähnlich beeindruckendes wie die Arbeiten von Chris Jordan gesehen habe aber ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, denn das was der Dude hier macht ist einfach unglaublich. Um auf die Verschmutzung unserer Welt aufmerksam zu machen, stellt der in Seattle ansässige Chris Jordan Gemälde von bekannten Malern mit diversen Plastikutensilien nach. Für das Bild hier oben, welches im Original von Sandro Botticelli gemalt wurde, hat er zum Beispiel 240.000 Plastiktüten verwendet, was man an der Nahaufnahme darunter ganz gut erkennen kann.

Ich führe hier mal diese 2 Beispiele auf, die jeweils aus dem Gesamtbild und der darunterliegenden Nahaufnahme bestehen. Wenn ihr mehr sehen wollt, schaut doch bitte auf der Webseite von Chris vorbei, da wurde das alles ziemlich schön interaktiv gelöst und man kann durch Klick auf ein Bild hineinzoomen bis man erkennt woraus die Dinger bestehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *