Twitter Facebook

Wir so auf dem Hurricane Festival

von Flo am 16.06.2011   |   Musik & Film, Sonstiges

Der Alex und ich dürfen das kommende Wochenende dank AXE auf dem Hurricane Festival verbringen. Während der Messel also in Spanien auf dem Sonar-Festival abhängt, werden wir unser bestes geben euch eine tolle Berichterstattung vom Eichenring in Scheeßel abzulieferen, deswegen wirds die nächsten Tage auch vorerst ein wenig ruhiger hier, denn anstatt dem Rechner wird eher die Kamera unser täglicher Begleiter sein.

Falls ihr euch zufällig auch auf dem Hurricane Festival rumtreibt, macht doch einfach mal Meldung und dann kann man sich bestimmt auf ein Bierchen irgendwo treffen. Wäre ja schade, wenn wir extra den weiten Weg (Holy Shit, gegen 05:00 Uhr heute Nacht machen wir hier los) auf uns nehmen und dann keinen von euch da treffen.

Neben den großen großartigen Bands freue ich mich ganz besonders auf Kvelertak, Converge und Comeback Kid, die alle gleich am Freitag auf der „Red Stage“ spielen. Ich bin mal gespannt ob wir das alles so durchhalten, denn nach mehreren Stunden Autofahrt ist man ja auch meistens erstmal geplättet, aber ausschlafen können wir ja dann am Montag noch …

http://www.youtube.com/watch?v=xdSYfNMKFfo

9 Kommentare

Spatz am 16.06.2011 um 11:11 Uhr

Kvelertak! Converge! Comeback Kid! LIEBE! <3

fabian am 16.06.2011 um 17:01 Uhr

comeback kid nach der „wake the dead“ unhörbar!

hotzen am 16.06.2011 um 17:07 Uhr

Aber für gewöhnlich spielen Bands auch oft ältere Sachen und deswegen gut :)

c33 am 16.06.2011 um 17:15 Uhr

Eben! Und die Symptoms And Cures finde ich nach der recht mauen Broadcasting schon wieder ziemlich gut. Aber das ist halt Geschmackssache ;)

fabian am 16.06.2011 um 19:52 Uhr

is aber trotzdem der falsche sänger dabei.

fabian am 16.06.2011 um 19:55 Uhr

achso, vergessen, „wake the dead“ ist wohl eins der 10 besten alben ever.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *