Twitter Facebook

Die Synchronstimmen von Spongebob, Steve Urkel und Bruce Willis

von Flo am 15.06.2011   |   Sonstiges

Der in Hamburg lebende Fotograf, Designer und Filmemacher „Tom Rölecke“ hat ein schönes Kurzportrait über drei Synchronsprecher gedreht, die wir alle bestimmt schon einmal gehört haben. Santiago Ziesmer leiht Spongebob und Steve Urkel seine Stimme, Manfred Lehmann legt den Schauspielern Bruce Willis und Gérard Depardieu das deutsche Wort in den Mund und Matthias Deutelmoser ist uns allen als Synchronstimme von Orlando Bloom bekannt.

Ich kann mich noch erinnern, dass ich mir früher mal ein Autogramm von „Norbert Gastell“ geholt habe. Er ist die deutsche Synchronstimme von Homer bei den Simpsons. Vielleicht sollte ich das mal wieder raussuchen.

20 Kommentare

Zeitzeugin am 15.06.2011 um 12:26 Uhr

Die Synchronstimme von Bruce Willis ist sehr sexy. Passt sehr gut zu Brutze und da kann ich mir auch mal die synchronisierte Fassung ansehen.
Herr Ziesmer wirkt sehr sympathisch!
Und insgesamt sehr interessantes Video.

Meine Lieblingssynchronsprecher sind Andreas Fröhlich (Bob Andrews, Edward Norton etc.) und Oliver Rohrbeck (Justus Jonas, Ben Stiller). Ja, ich liebe die drei ??? ;)

hotzen am 15.06.2011 um 12:29 Uhr

Wow, du kennst dich da ja aus :) Danke für die Namen zu den „Drei ???“, bin ebenfalls sehr begeisterter „Drei ???“ Hörer ;)

Und bei Manfred Lehmann (also Bruce Willis) find ich das auftreten so geil. „Was tun Sie um die Stimme fit zu halten?“ – „Viel Kiffen und Saufen ..“, hehe.

Lars am 15.06.2011 um 12:49 Uhr

Geil! Richtig geil!

Den Kollegen Deutelmoser erkennt man an seiner Stimme aber nur bei der Anrufbeantworterfrage.

Ben am 15.06.2011 um 15:03 Uhr

haha :D @Zeitzeugin

das ist geil. Es gibt so Menschen, die brüllen selbst im Kino. JUSTUS!!! Wenn irgendein Nebenschauspieler für zwei Sekunden den Mund auf macht =)

Zeitzeugin am 15.06.2011 um 16:33 Uhr

Ja, so eine bin ich auch. Ok, ich brülle nicht, aber tippe meinen Nebenmann dann ganz aufgeregt an und hibbele den entsprechenden Namen vor mich hin. Wenn in einem Film dann mehr als drei bekannte Synchronsprecher ihren Auftritt haben, werde ich dann auch schonmal – zu Recht – genervt gehauen ;D

@Hotzen Ja, das stimmt. Saufen, Kiffen, früher Pornos (synchronisiert) – passt irgendwie ;)

Pingback
Maren am 15.06.2011 um 21:21 Uhr

Gute Sache, ich wollte schon immer einmal wissen, wer den Bruce Willis spricht! Ist ja irgendwie die bekannteste Synchronstimme aller Zeiten oder? Aber der kommt auch nicht irgenwie aus seiner Rolle, Yippie Yah Yeah, Schweinebacke!

dynaluther am 15.06.2011 um 22:22 Uhr

Lehmann ist der Derbste. Aber hier fehlt mir auf jeden Fall Eberhard Storeck. Und jetzt sucht mal schön. :)

jako am 15.06.2011 um 22:56 Uhr

Superstimme hat auch Crusty/Bender :)

Andi am 15.06.2011 um 23:28 Uhr

Schönes Video! Ohne Tippfehler in den Zwischentexten wäre es noch besser ;-)

Kater am 16.06.2011 um 01:27 Uhr

Geniale Sache! Sehr sympatisch, die Herren…

Foffi am 16.06.2011 um 19:01 Uhr

Klasse Bericht! Danke! Vor allem Spongebobstimme fand ich schon immer genial! Die Stimme von König Julian in der Comic-Serie „Die Pinguine“ würde mich auch sehr interessieren!

Selling A Car am 23.10.2012 um 17:19 Uhr

It’s perfect time to make some plans for the future and it’s time to
be hаppу. I have read this post and if Ι
сοuld I desire to suggest yοu ѕome intегeѕting things
or tipѕ. Mаybe you сould ωrite next artiсlеs referring to this artiсle.
Ι ωant to reaԁ eѵen more thingѕ
about іt!

xfire.com am 11.11.2012 um 19:25 Uhr

You can certainly see your expertise within the work you write.
The sector hopes for even more passionate writers such
as you who are not afraid to mention how they believe.
All the time go after your heart.

Jaqueline am 16.11.2012 um 23:19 Uhr

This design is steller! You certainly know how to keep a reader entertained.

Between your wit and your videos, I was almost moved to start my own blog (well, almost.

..HaHa!) Fantastic job. I really loved what you had to say, and more than
that, how you presented it. Too cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *