Twitter Facebook

Billy Norrby

von Alex am 05.04.2011   |   Kunst & Design

Bevor ich jetzt wieder versuche zu erklären, wieso mir die Bilder von Billy Norrby so gefallen und es am Ende doch wieder keiner versteht, spar ich mir das lieber und verweise deswegen ganz frech auf sein Portfolio, auf dem man sich noch weitere Arbeiten anschauen kann. Am 16. April hat er übrigens seine erste Einzelausstellung und wer sich gerade zufällig in Santa Monica aufhält, kann da ja vorbeischauen. Ich bezweifle aber, das jemand der hier mitliest, gerade dort ist.

3 Kommentare

DAS_STROMKOPF am 05.04.2011 um 14:25 Uhr

Die Bilder sind echt ziemlich unbeschreiblich, im wahrsten Sinne … aber auch ziemlich klasse, danke für den Tipp!

c33 am 05.04.2011 um 14:39 Uhr

de nada ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *