Twitter Facebook

No Way Home von Rafa Zubiría

von Alex am 08.11.2011   |   Fotografie

No Way Home ist eine Fotoserie von Rafa Zubiría, der 1985 geboren wurde und in San Sebastián, im Baskenland lebt und arbeitet. Ich denke die Bilder sprechen für sich, da muss ich nicht weiter rumsabbeln. Mehr Arbeiten und Bilder aus der No Way Home-Serie gibt es auf seiner Website. Mir hat es vorallem noch die Zooo-Serie sehr angetan. […]

weiterlesen

Room406 von Gabriele Rigon

von Flo am 04.11.2011   |   Fotografie

Ich bin auf Flickr gerade zufällig auf diese tolle Fotoserie „Room406“ des Italieners Gabriele Rigon gestoßen. Mal abgesehen von dem Model, finde ich die Inszenierung der Bilder sehr schön. Die Perspektive und die ganze Ausleuchtung lässt das alles irgendwie ein bisschen verträumt und verspielt wirken. Außerdem gehen tätowierte Frauen auf Schwarz/Weiß Aufnahmen fast immer. Wie Gabrielle sich selbst […]

weiterlesen

Max de Estebans „Proposition One“

von Flo am 04.11.2011   |   Kunst & Design, Fotografie

Der Fine Art-Fotograf Max de Esteban hat für diese tollen Aufnahmen eine ziemlich verrückte Technik angewandt. Zuerst hat er sich ein paar in die Jahre gekommenen Kameras geschnappt, diese dann komplett zerlegt und die Einzelteile dann weiß angemalt. Beim zusammenbauen hat er jeden einzelnen Schritt mit der Kamera festgehalten und sie später digital wieder übereinander gelegt. Die Serie nennt sich „Proposition One“ […]

weiterlesen

Cameron Rad

von Flo am 30.09.2011   |   Fotografie

So arg viel möchte und kann ich zu den Bildern von Cameron Rad, einem Fotograf aus Los Angeles, gar nicht sagen. Der Stil ist möglicherweise nicht unbedingt der einzigartigste, trifft aber wieder mal genau meinen Geschmack und erfüllt damit seinen Zweck . Da seine Webseite leider gerade irgendwie im Eimer ist schaut ihr am besten mal auf seinem […]

weiterlesen

Die Magie der Gesichter (Doku über Martin Schoeller)

von Flo am 30.09.2011   |   Fotografie

Bei Arte kann man sich gerade eine 30-minütige Dokumentation über den deutschen, in New York lebenden, Fotografen Martin Schoeller anschauen. Ich bin auch nur durch Zufall drüber gestoßen, aber das Ding ist sehr interessant. In der Doku geht es hauptsächlich um Schoellers Beziehung zu Prominenten aber auch um sein berühmtes Close-Up Projekt. Er ist der Shootingstar in der […]

weiterlesen

Plattencover im echten Leben

von Flo am 29.09.2011   |   Fotografie, Musik & Film

Ihr könnt euch noch an diese Action hier erinnern? Diese ist so ähnlich und deshalb auch nicht wirklich neu, aber mindestens genauso gut. Der Fotograf Matthieu Raffard hat für einen französischen Radio Sender diese alten Plattencover in eine reale Umgebung montiert und so diese tollen Verschmolzenen Szenerien kreiert. Von den Ramones bis zu The Who … da sind alle […]

weiterlesen

Kiss von Andy Barter

von Flo am 05.09.2011   |   Fotografie

Kiss ist eine tolle Fotoserie von Andy Barter, die sich küssende Menschen aus der Draufsicht (vielleicht das falsche Wort an dieser Stelle, aber ihr wisst was gemeint ist) zeigt. Die komplette Serie gibts auf der offiziellen Seite des Herren zu bewundern.

weiterlesen

Portraits von Harley Davidson Fahrern

von Flo am 03.08.2011   |   Fotografie

Könnt ihr euch noch an die Fotos von den Menschen vor und nach dem Joggen erinnern? Verantwortlich für diese tolle Fotoserie war der Fotograf Sacha Goldberger, von dem auch diese Fotoserie stammt. Die Harley Rider aus Frankreich wurden nicht nur von vorn, sondern zusätzlich auch von hinten abgelichtet, um die Backpatches, die meistens mit dem Club Logo ausgestattet […]

weiterlesen

Fotos von Menschen vor und nach dem Joggen

von Flo am 25.07.2011   |   Fotografie

Sacha Goldberger hat ein tolles Projekt realisiert und Menschen direkt nach dem Joggen fotografiert. Alle die Lust darauf hatten und sich nicht zu fein waren total fertig vor die Kamera zu treten, hat er eine Woche später nochmal herbestellt und mit genau der gleichen Ausleuchtung und identischem Drumherum erneut ein Foto in der normalen Kleidung angefertigt. Wenn man sich […]

weiterlesen

»Private Views« von Barbara Crane

von Flo am 20.07.2011   |   Fotografie

„Private Views“ ist eine beeindruckende Fotostrecke von Barbara Crane, die (wie der Titel schon verrät) einige intime Momente von diversen Personen mit der Kamera eingefangen hat. Das besondere an den Fotos ist, dass sie alle mit einer Polaroid Kamera geschossen wurden und schon irgendwann Mitte der 80er entstanden sind.

weiterlesen

Fotoserie: Pink Motel von Antonella Arismendi

von Flo am 12.07.2011   |   Fotografie

„Pink Motel“ ist eine tolle Fotoserie von Antonella Arismendi, die genauso gut auch vor 30 Jahren und nicht erst heute hätte entstehen können. Die Arbeiten von Antonella sind wohl sehr gefragt, was man aber verstehen kann wenn man sich das riesige Portfolio mal so ansieht. Zu ihren Kunden zählen unter anderem Firmen wie Sony Ericsson, Nike, Daimler Chrysler oder das Rolling Stone Magazine.

weiterlesen

Möglicherweise das beste Foto seit langem …

von Flo am 29.06.2011   |   Fotografie, Musik & Film

… ist dieses hier. Für mich zumindest, weil es alles vereint. Vergangenheit, Gegenwart, Rebellion, Erinnerungen und einfach nur gute Musik. Das Bild zeigt die Herren Keith Morris, Ian MacKaye und Henry Rollins. Drei Typen die mit ihren Bands „Circle Jerks„, „Minor Threat“ und „Black Flag“ unglaublich prägend für die ganze Hardcore Entwicklung und auch meine persönliche Jugend waren. […]

weiterlesen

Alfonso Herranz

von Flo am 28.06.2011   |   Fotografie

Provokant aber gut, die Fotos des Spaniers Alfonso Herranz. Mehr Arbeiten gibts auf seiner wirklich toll gemachten Webseite oder auf seinem behance Profil.

weiterlesen

FaceArtists von Andy Alcala

von Flo am 27.06.2011   |   Kunst & Design, Fotografie

Für die Serie „FaceArtists“ hat der 20-jährige Andy Alcala bekannte Gemälde auf Gesichter übertragen und diese abfotografiert. Neben „neueren“ weltbekannten Werken von Banksy oder Andy Warhol sind auch Klassiker wie „Der Schrei“ von Edvard Munch oder „Starry Night“ von Van Gogh vertreten. Hättet ihr alle erkannt?

weiterlesen

Broken Houses

von Flo am 27.06.2011   |   Kunst & Design, Fotografie

Die aus Tel Aviv stammende Künstlerin „Ofra Lapid“ (Bild oben) baut zuerst heruntergekommene Häuser aus Papier nach und fotografiert diese anschliessend ab. Eine tolle Fotoserie mit einer Menge Bildern, die ihr auf ihrer Webseite ansehen könnt.

weiterlesen