Twitter Facebook

Trailer: Laserpope

von Flo am 20.10.2016   |   Musik & Film

Ich hab seit langem keinen so weirden, verstörten Trailer wie diesen hier gesehen. Die beiden Studenten Lukas Rinker und Henrik Gieselmann von der Hochschule Mainz sind verantwortlich für das Teil und „Laserpope“ ist ihre Abschlussarbeit. Irgendwie verrät der Trailer zwar nur, dass an Weihnachten irgendwas passiert, aber ob da jetzt ein 90-Minüter oder „nur“ ein Kurzfilm erscheint ist bisschen unklar. Macht aber nix, denn so oder so wird das ein ziemlich abgefahrenes Stück Bewegtbild. (via)

3 Kommentare

Peter am 20.10.2016 um 12:26 Uhr

Wirklich abgefahren.
Sehr abgefahren.
Ob man den irgendwo zu sehen bekommt?

Flo am 20.10.2016 um 12:33 Uhr

@Peter: Es sieht wohl so aus als würde es eine Crowdfunding Aktion oder ähnliches geben ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.