Twitter Facebook

Tätowieren in Slow-Motion

von Flo am 07.10.2016   |   Sonstiges

Der Typ vom YouTube Channel „SmarterEveryDay“ hat sich in ein Tattoo-Studio begeben um den ganzen Prozess des Tätowierens mal in Slow-Motion mit seiner Kamera einzufangen. Die Bilder sind gar nicht so spektakulär wie man das erwarten würde, aber das Video als Ganzes ist ganz interessant, da es auch noch auf die Funktionsweise einer Maschine eingeht. Wäre ich nicht schon tätowiert und wüsste was für Schmerzen das sind, dann würde ich es mir anhand der Bilder gar nicht so schlimm vorstellen. (via)

1 Kommentar

fabian am 08.10.2016 um 10:21 Uhr

musst mal die kniekehle in angriff nehmen. next-level-shit :P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.