Twitter Facebook

Videoportrait: Ai Pioppi – Ein Italiener baut seit 40 Jahren eigenen Freizeitpark

von Flo am 16.10.2013   |   Kunst & Design, Sonstiges

Der Italiener Bruno besitzt in Battaglia (Italien) seit 1969 ein Restaurant namens „Ai Pioppi“ und hat fast zeitgleich auch damit begonnen das Grundstück drumherum zu einem „kleinen“ Freizeitpark aufzubauen. Vor ca. 40 Jahren konstruierte er die erste Attraktion und seitdem kann er nicht mehr aufhören den Park zu vergrößern und instand zu halten. Die italienische Agentur „Fabrica“ hat den Herren besucht und diese äußerst spannende, 10-minütige Kurzdokumentation zusammengeschnitten.

(via)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.