Twitter Facebook

Sammlung der schönsten Hip Hop Tracks die so durchs Netz gingen

von Flo am 20.09.2012   |   Musik & Film, Sonstiges

Achtung: Normalerweise ist das nicht gerade die Art von Inhalt die wir hier auf „We Like That“ publizieren, da die Liste aber immer länger wird und die nachfolgenden Videos in letzter Zeit immer mal wieder Thema in unserer Runde waren möchten wir hier nochmal gesammelt alle „Hip Hop“-Tracks, die in den letzten Monaten oder auch schon Jahren so die Runde im Netz gemacht haben, aufzeigen.

Von oben herab, das ist nämlich der neueste, könnt ihr euch jetzt also die Netz-Rap-Geschichte den ganzen Tag reinziehen und Spotify oder euer iTunes einfach mal aus lassen ;)

Coop: SONS OF NATURE – I love

 

Sparda Bank: Sparda Movie Stars

http://www.youtube.com/watch?v=D75t7R5mRMk

 

Edeka: Praktikum bei Edeka

 

BMW: BMW Group – Praktikum Rap

 

Der Jungbauernhof Rap

http://www.youtube.com/watch?v=T1ICDy2PWX4

12 Kommentare

mandarine_one am 20.09.2012 um 10:38 Uhr

Hip Hop ist endlich wieder Teil der Gesellschaft! ;)

Claus am 20.09.2012 um 10:42 Uhr

Würde auch noch gut dazupassen: https://www.youtube.com/watch?v=GS5MlAnG93w

Chris am 20.09.2012 um 10:55 Uhr

Ich denke, wenn man jetzt rappend ins Vorstellungsgespräch geht, würde das dann auch keiner mehr so lustig finden. Fast genauso wie die Videos.

Nico am 20.09.2012 um 11:02 Uhr

Oh mein Lieblingsthema, danke Flo.
Da sieht man halt mal wieder, dass Rap doch mehr ist, als Wie-Vergleiche und Zweckreime taktlos in ein Micro zu sprechen.
Über den BMW Rap mit dem Hippen Hopper, der in seinen Klamotten eigentlich gar nicht in die Firma dürfte, hat man sich ja schon oft ausführlich aufgeregt, aber die Damen von der Bank und die Kinder vom Bauernhof machen mich echt fertig.
Bei Edeka kann man irgendwie nix sagen, dass passt meiner Meinung ein Stück weit zur Zielgruppe. Außerdem frag ich mich bei der ein oder anderen Hook, warum nicht das ganze Lied „gesungen“ wurde. Das hätte bestimmt weniger weh getan.
Das gilt aber sicher nicht für die stocksteifen Mädels von der Sparda, hier ist alles zuspät.
Ich hoffe einfach das dieses rum Rapen für Azubis ein Ende hat. Wer es gar nicht lassen kann, der sollte sich an Coop ein Beispiel nehmen und das ganze wenigstens aufwendiger produzieren.

Chris am 20.09.2012 um 11:11 Uhr

Nico, der Link zu Coop wäre nice…

Nico am 20.09.2012 um 11:48 Uhr

Chris, das ist das erste Video ;-).

Jako am 20.09.2012 um 13:13 Uhr

Von der VHS gibts auch nen Radiorap. Kennt den jemand und weiß wo man den findet??

Per am 20.09.2012 um 15:29 Uhr

Deutscher Hip Hop ist zurück!

Tobboo am 21.09.2012 um 13:36 Uhr

Würden auch alle gut in die gängigen Popstars-Sendungen passen.

t.o.b.i am 26.09.2012 um 19:00 Uhr
Flix am 27.09.2012 um 23:56 Uhr

http://www.youtube.com/watch?v=heOMZzAT5pU

Wobei ich das schon sehr beängstigendend fande. Hip Hop als politisches Instrument zu benutzen. Von der „symphatischen“ Partei mal abgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.