Twitter Facebook

Die Reeperbahn 1962: Szenen aus dem Film Mondo Cane

von Messel am 16.04.2012   |   Sonstiges

Heutzutage hat man sich ja schon komplett an schockierende Videos in denen allerlei befremdliches gezeigt wird gewöhnt. In dem 1962 veröffentlichten und damals auch für die Goldene Palme in Cannes nominierten Film Mondo Cane von Gualtiero Jacopetti, Franco Prosperi und Paolo Cavara sind genau solche Szenen zu sehen. Für uns nichts besonderes, aber ich könnte mir vorstellen, dass solche Bilder in den frühen 60ern dennoch für ziemliches Aufsehen gesorgt haben.

Kurzer Wiki-Quote zum Inhalt des Films: „Bei vielen Szenen geht es um den brutalen Umgang mit Tieren, Schlachtungen und Rituale. Es werden aber auch Bilder mit befremdlichen menschlichen Bräuchen gezeigt, so z. B. stark alkoholisierte Besucher der Hamburger Reeperbahn.“

Die stark alkoholisierten Besucher sieht man im folgenden und ich weiß nicht warum, aber irgendwie hat mich der knapp 8minütige Ausschnitt gerade sehr fasziniert.

via

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.