Twitter Facebook

Handgemalte Typo-Schilder von Dusty

von Alex am 02.12.2011   |   Kunst & Design

Heute mal wieder etwas Typo-Porn in Form von handgemalten Typo-Schildern. Dan Madsen aka Dusty malt nämlich diese oberschicken Teile mit der Hand. Vom Stil erinnern seine Arbeiten an die typischen Schilder von Läden aus den 40er und 50er Jahren und sowas gefällt mir ja eh total gut. Schön ist auch, das man in dem von Hunter Johnson gedrehten Video auch einen guten Einblick in seine Arbeitsweise bekommt. Der Junge hat definitiv ein gutes Auge und ein sehr ruhige Hand. Musikalisch wurde das ganze übrigens von Artie Shaw & Helen Forrest mit dem Song Deep Purple untermalt.

via

3 Kommentare

Daniel am 02.12.2011 um 15:53 Uhr

Klasse, ich liebe Retro. Auch schön zusehen das es in der Digitalen Welt noch Leute gibt die sowas mit der Hand machen.

Maik am 04.12.2011 um 15:02 Uhr

Absolute Hochachtung vor Leuten, die sowas drauf haben! Diese ruhige Hand und die fehlerfreie Pinselführung – Hammer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.