Twitter Facebook

The Times They Are Changin

von Flo am 22.09.2011   |   Sonstiges

So oder so ähnlich sang das auch Bob Dylan schon vor längerer Zeit, doch bei ihm drehte sich das Ganze wohl eher um globalere Veränderungen als es bei mir der Fall ist.

Einige erinnern sich vielleicht noch, dass ich vor knapp 4 Monaten diesen Text hier schrieb. Ein Text über zu wenig Zeit, zu viele Ideen und die Unzufriedenheit, keine dieser so wirklich angreifen zu können. Ich überlegte und grübelte und kam schlussendlich zu dem Gedanken, ob es nicht eine Option wäre, den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen. Ich war noch nie wirklich gut darin, grundlegende Veränderungen in meinem Leben von heute auf morgen anzupacken bzw. diese zu riskieren, aber dieser Gedanke und die daraus resultierende Unzufriedenheit bestärkten mich mehr in diesem Vorhaben, als wahrscheinlich irgendetwas jemals zu vor.

Ab nächsten Mittwoch ist es soweit. Der Dienstag ist mein letzter Arbeitstag und quasi direkt im Anschluss werde ich meinen, bisher eher als Abend-Arbeitsplatz genutzten, Schreibtisch ganztags beziehen und mich mit dem Bruder, der gleich nebenan sitzt, um so manche Projekte, diesen Blog hier und natürlich die Kaffeemaschine kümmern.

Neben dieser grundlegenden Veränderung, speziell in meinem Leben, arbeiten wir auch hier mit Hochdruck an neuen Sachen. Ein Relaunch ist geplant, der Fokus auf gewisse Dinge wird ein wenig anders verteilt und auch die Intensität mit der wir an die Sache hier rangehen wird wieder eine andere. Wenn schon Veränderung dann richtig dachten wir uns und ich freue mich sehr darauf diesem Projekt hier und speziell meinem Tagesablauf wieder ein wenig neuen Antrieb zu verleihen. The Times They Are Changin!

26 Kommentare

Hurkunde am 22.09.2011 um 12:52 Uhr

Gut so. Ich werde euch verfolgen…egal ob als Hartz IV oder als Millionäre..
bin gespannt u viel Erfolg!

Paulchen am 22.09.2011 um 12:53 Uhr

Find ich gut. nur hast du mit der Selbstständigkeit eine Ständigkeit gewählt, heißt du wirst noch weniger zeit haben :P

Und Platz für neue Ideen wird auch nich sein.

Aber glücklicher wirst du und das ist die Hauptsache :*

hotzen am 22.09.2011 um 12:55 Uhr

@Paulchen: Da hast du Recht und das ist mir auch bewusst, aber flexiblere Zeiteinteilung ist oft schon der Schlüssel zur Selbstverwirklichung :)

Hannes am 22.09.2011 um 13:11 Uhr

Ideen brauchen Zeit und Raum und den hast du dir jetzt geschaffen. Viel Erfolg! :)

Alper Iseri am 22.09.2011 um 13:19 Uhr

Drücke euch die Daumen!!

Lars am 22.09.2011 um 13:37 Uhr

Eine krasse Entscheidung, die ich selbst gerne treffen würde. (Wenn ich denn wüsste, wofür man mich bezahlen sollte.) Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg. Mit gutem Zeitmanagement passt das schon.

Per am 22.09.2011 um 13:56 Uhr

sehr schön. ganz viel erfolg dafür.

chris am 22.09.2011 um 14:06 Uhr

Viel Erfolg. Glück werdet ihr bzw du ja nicht brauchen ;)

Marco am 22.09.2011 um 15:45 Uhr

Ditt wird, ich wünsch dir veil Erfolg. Du hast ja einen großen Bruder, er dich sicher auch mal an die Hand nimmt :D

Aber das ist kein Grund Bob Dylan zu zitieren. :P

Markus am 22.09.2011 um 16:20 Uhr

Ui, da bin ich aber gespannt. Beide Daumen sind gedrückt!

c33 am 22.09.2011 um 16:31 Uhr

@Marco: Er hat 2 (zwei) große Brüder, also für jedes Patschehändchen einen. Läuft also! Und was er sich da mit Bob Dylan gedacht hat…. manchmal versteh ich ihn einfach nicht ;)

hotzen am 22.09.2011 um 16:36 Uhr

Eigentlich wollte ich Vice Squad zitieren, bemerkte dann beim googlen aber das die wohl Bob Dylan gecovert haben und dachte das kommt dann blöd wenn ich die nehme ;D

Trooyst am 22.09.2011 um 16:47 Uhr

viel Erfolg euch Beiden. Glückwunsch!

Götzilla am 22.09.2011 um 17:29 Uhr

Viel Glück! Und Hut ab für den Mut!!!

mr. onehundred am 22.09.2011 um 18:56 Uhr

viel erfolg, hotzen!

Felix am 22.09.2011 um 21:15 Uhr

Tolle Sache! Sicherlich auch viel Arbeit, aber so lange der Spaß und die Motivation da ist, geht alles! Viel Glück dabei!!!

MC Winkel am 22.09.2011 um 21:21 Uhr

Sehr geil, Alter!
Für soviel Sack gibt’s jetzt schonmal Props + viel Glück!
(Und denk an die Künstlersozialkasse!)

Marco am 22.09.2011 um 21:25 Uhr

@c33 aberm an merkt ja, dass da sogar zwei nicht reichen… merkste, wie er sich mit dem Vice Squad rausredet? Furchtbar… :D

Nico am 26.09.2011 um 16:58 Uhr

Na dann wünsch ich mal alles alles Gute!

hotzen am 26.09.2011 um 17:28 Uhr

Danke euch allen, wird schon werden ;)

Felix am 27.09.2011 um 13:37 Uhr

Ich bin beeindruckt!!! Mir geht das auch ständig so, aber ich hänge noch in meinem Job. Mutig!
Irgendwann wird auch bei mir der Tag kommen :)
Dir viel Erfolg und dass du auch oder gerade in der Selbstständigkeit wirklich deine Ideen verwirklichen kannst!

DAS_STROMKOPF am 27.09.2011 um 15:22 Uhr

Ich versuche mich ja auch gerade selbstständig und verstehe garnicht, wieso das alle immer fürchterlich krass finden. So wild ist das ja nun auch wieder nicht. Schließlich gibt es auch noch etwas zwischen Hartz IV und Millionär, gell? Man entscheidet selber, wieviel Geld man braucht und arbeitet dann eben entsprechend viel, oder wenig.

Aber eines stimmt: Am härtesten ist die Überwindung, es einfach zu machen. Danach läuft es dann schon irgendwie. Es ist wie beim Freeclimbing, ihr habt die „Alone on the Wall“ Doku ja auch hier: Man denkt drüber nach, man entscheidet sich, man macht. Und dann gibt es kein Zurück. Also macht man einfach weiter. Man merkt, daß es geht. Man wundert sich, wieso man so lange gezögert hat…

Also spar ich mir dir viel Glück zu wünschen, denn das wird schon laufen! Und Erfolg war schon allein die Entscheidung, es zu tun.

Damian am 28.09.2011 um 09:03 Uhr

Viel Glück.

Gehe momentan in eine ähnliche Richtung. Daher liest sich obiger Text erschreckend vertraut.

Stefan am 02.10.2011 um 13:13 Uhr

Viel Erfolg! und zum Thema „viele Ideen und wenig Zeit“, kann ich folgendes Buch empfehlen:

http://www.amazon.de/Die-4-Stunden-Woche-Mehr-Zeit-Leben/dp/3430200512/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1317553838&sr=8-1

Ich bin kein Fan von solchen Büchern, aber gerade in Sachen Zeiteinteilung und Selbständigkeit, hat es sehr gute Ansätze, von denen ich profitieren konnte ;) nur mal so als Tipp.

Viele Grüße!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.