Twitter Facebook

Jens Hesse malt Öl Bilder von Bildstörungen

von Flo am 11.08.2011   |   Kunst & Design

Auf so eine strange Idee muss man auch erst mal kommen. Der in Deutschland geborene und mittlerweile in Belgien lebende Künstler Jens Hesse schnappt sich verzerrte Filmszenen und malt diese mit Öl nach. Die Dinger schauen ziemlich realistisch aus und eigentlich sind sie auch nur so interessant, weil man weiß, dass es eben Öl ist was man da gerade vor sich sieht.

2 Kommentare

hans am 14.09.2011 um 13:36 Uhr

Ölbilder ist ein zusammengesetztes Substantiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.