Twitter Facebook

We Like Bier VLOG #17 – Löwenbräu Urtyp

von Messel am 15.07.2011   |   Sonstiges

Ähm ja, es ist schon wieder Freitag – Zeit für eine neue Ausgabe We Like Bier, diesmal schon die Nummer 17. Getestet haben wir das Löwenbräu Urtyp, ein untergäriges Bier dessen Blume feinporig, kompakt und stabil sein soll.

Um die Trink-Stabilität und den Geschmack dieses Münchner Bieres zu testen haben wir uns in die bayerische Landeshauptstadt begeben um in stimmungsvoller Atmosphäre das ein oder andere Hälbchen zu zischen. Das Lokal in dem wir weilten ist ein ganz besonderes, nämlich das „Stadion an der Schleissheimer Straße“ – die kultigste Fußball-Kneipe Münchens – ach was soll die Untertreibung – der ganzen Welt.

Wenn ihr also mal in Muc weilt, schaut dort unbedingt vorbei. Holle und sein Team freuen sich immer über biertrinkende Gäste. Falls ihr Glück habt spielt zu später Stunde manchmal ein sehr sympathischer komischer Kauz an der Gitarre noch komischere Lieder. Solltet ihr VfB Stuttgart Fans sein, bitte nicht die Toilette aufsuchen bzw. ruhig verhalten.

So, zurück zum Bier. Ob der Slogan „Vollmundig mit Charakter“ hält was er verspricht, erfahrt ihr wie immer im folgenden Video. Viel Spaß!

6 Kommentare

mandarine_one am 15.07.2011 um 14:59 Uhr

Dicke Folge! freu mich auf die neun…achtzehnte Folge :D

Manu am 15.07.2011 um 15:30 Uhr

Wundervolle Folge… :-) Woche für Woche. Immer wieder tolle Ideen, freut man sich immer wieder drauf!
Löwenbräu Urtyp wird bei nächster Gelegenheit getestet, mal sehn ob sich das bei uns auftreiben lässt. Und ich, wir fühlen uns gegrüßt, netter Spvgg Bayern Hof Wimpel! Der ist ja sogar aktuell, hing der in der Stadion-Kneipe? Grüße aus Hof an euch und ein schönes Wochenende, Prost!

c33 am 15.07.2011 um 16:03 Uhr

@mandarine_one: Merci! Die wird hoffentlich auch lustig :D

@Manu: Auch danke…! Löwenbräu mögen wir ja eigtl. nicht so, aber der Urtyp war richtig, richtig fein. Der Wimpel hing schon im Stadion (wie gefühlt tausend andere) und hat sogar seinen Stammplatz an der Gitarre. Gruß zurück nach Hof und dir/euch auch ein schönes Wochenende…

andi am 15.07.2011 um 19:37 Uhr

Ist das Gerhard Polt, der „Grüß Gott“ sagt?

Sebastian am 18.07.2011 um 11:59 Uhr

Wunderbar, wie lange die Eintracht Mutze eingeblendet wurde :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.