Twitter Facebook

Trailer: John Carter of Mars – erster Teaser

von Alex am 14.07.2011   |   Sonstiges

OMG! und Hell Yeah! Man möge mir meine Überschwenglichkeit verzeihen, aber seit ich das erstemal gehört habe, das Edgar Rice Burroughs´(das ist der, der auch Tarzan erfunden hat) Romanreihe um John Carter of Mars verfilmt werden soll, konnte ich es nicht erwarten die ersten Bewegtbilder zu sehen. Und heute ist von Disney der erste Teaser dazu veröffentlicht worden und ich bin…Äähhh…gespannt. Ich weiß ganz ehrlich nicht, was ich davon halten soll und wie nah das an den klassischen Romanen von Burroughs ist.

Verunsichert bin ich einerseits, da ich noch keines der Bücher ganz gelesen habe, sondern nur ein paar Kapitel, die in so einem Heyne-Sammelband aus den siebzieger Jahren abgedruckt waren und ich seither auf Flohmärkten und im Netz auf der Suche nach den Romanen bin. Also kann ich zur Vorlage schonmal wirklich nichts sagen, aber ich hoffe das die Dinger im Zuge der Filmstarts dann wieder neu aufgelegt werden. Dann macht mich noch ein bisschen die Tatsache skeptisch, dass die Produktion aus dem Hause Disney stammt und die haben ja bspw. den klassischen Stoff um Narnia völligst verhauen.

Positiv überrascht bin ich, das der Teaser nicht zu viel von den Marsbewohnern oder gar Tas Tarkas (der von Willem Dafoe gespielt wird) zeigt. Auf der anderen Seite blitzt da auch mal kurz so ein grüner Barsoomkrieger auf und der sieht eher so mittelmäßig aus. Ich werd das ganze mal beobachten und hoffen das die dass nicht verkackt haben. Der Cast liest sich schonmal nicht schlecht, denn unter anderem sind Mark Strong, Ciaran Hinds, Dominic West, James Purefoy, Thomas Hayden Church und Willem Dafoe dabei. Was ich von Taylor Kitsch in der Rolle von John Carter halten soll, weiß ich auch noch nicht. Wir werden es im März dann auf der großen Leinwand sehen.

Das Bild oben ist übrigens vom, leider verstorbenen, großartigen Künstler Frank Frazetta, dessen tolle Arbeiten ihr übrigens hier anschauen könnt.

5 Kommentare

Marco am 14.07.2011 um 22:34 Uhr

Ich finde echt, dass sie sich ein bisschen näher an der Vorlage hätten orientieren können. Also das Kostüm des Mädchens geht ja so mal gar nicht ;)

c33 am 14.07.2011 um 22:37 Uhr

Jaja… du und die Mädels immer *g* aber du hast schon recht, die Nähe zur Vorlage ging wohl nicht, da aus dem Hause Disney und wahrscheinlich eine Freigabe ab 6…!

Marco am 14.07.2011 um 23:06 Uhr

Ja, die Befürchtung hab ich immer, wenn da Disney dran steht. Gerade auch in Bezug auf Comics (Marvel gehört ja quasi zu Disney). Aber bisher hat man davon glücklicherweise noch nicht so viel gemerkt.

Aber der Film. Der sieht schon ein bisschen sehr familiengerecht aus. *g*

mr. onehundred am 15.07.2011 um 11:14 Uhr

netter trailer. sieht zwar ziemlich glatt aus, aber könnte was werden. man ist gespannt.

hans am 15.07.2011 um 14:56 Uhr

gyler Beitrag und Trailer…und ich will auch nicht nörgeln als Germanist, aber kommt mal auf die dass bzw. das Schreibweise klar^^!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.