Twitter Facebook

Alphabetized Bible

von Flo am 06.07.2011   |   Kunst & Design

Holy Fuck, da hat sich die Künstlerin Tauba Auerbach aber ganz schöne Arbeit aufgedruckt und die ganze Bibel alphabetisiert. Die Arbeit, die 2006 entstanden ist, wurde leider nur 8 mal gedruckt, so dass wir es uns wahrscheinlich abschminken können, die „Bbe ehHi lloTy“ ins Bücherregal zu räumen. Schade eigentlich.

6 Kommentare

arek am 06.07.2011 um 18:57 Uhr

versteh ich nicht :(

fabian am 06.07.2011 um 21:26 Uhr

was ein scheiß. musste aber trotzdem kurz lachen

Marco am 06.07.2011 um 21:36 Uhr

Wenn du mir die Bibel als digitalen Text gibst, schreib ich dir ein Script, dass dir das auch so ordnet. ;)

Roland Högner am 06.07.2011 um 23:12 Uhr

Nur um sicherzu gehen, daß ichs richtig verstanden habe: Die Buchstaben eines englischen Bibeltextes wurden so neu geordnet, daß zuerst alle „a“, dann alle „b“ etc. kommen?!? Der Wechsel von Klein- und Großbuchstaben folgt dabei der ursprünglichen Reihenfolge!?! Lustig!

DAS_STROMKOPF am 08.07.2011 um 12:02 Uhr

Ziemlicher Schwachsinn, was soll das aussagen? Denke auch nicht daß die damit viel Arbeit hatte, Text aus dem Internet gezogen, in Texteditor gepackt und ne Alphabetize Funktion drüber laufen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.