Twitter Facebook

Blake Fawley

von Flo am 18.05.2011   |   Fotografie

Die allererste Aufnahme ist, wie Thang auch schon festgestellt hat, einfach der pure Wahnsinn. Hübsche Lady, toller Ausschnitt, tolle Kamera … da passt irgendwie einfach alles. Auch bei den anderen Arbeiten von „Blake Fawley“ merkt man, dass er den richtigen Riecher für die passenden Momente hat. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort, auch wenn das wohl meistens geplant passiert ist es keine Leichtigkeit diese Augenblicke so einzufangen. Blake schafft das. Wenn ihr euch selbst davon überzeugen wollt bitte hier lang zu Flickr oder seinem Blog.

4 Kommentare

Thang am 18.05.2011 um 17:14 Uhr

I absofuckinglutely like! <3

mandarine_one am 18.05.2011 um 17:21 Uhr

Wer besorgt mir die Handynummer von der hübschen Dame mit der Kamera?

Shimmyxxo am 20.05.2011 um 14:17 Uhr

Also bei den Color Studies oder auch NA# sind ein paar gut gelungene Aufnahmen dabei, aber der Rest ist echt nicht der Rede wert. Ganz abgesehen davon, dass die Models zwar hübsch aber einfach nur langweilig sind, erinnern die Aufnahmen eher an jeden x-beliebigen Fashion-Blog.

Jemand der sich fotografisch was trauen würde könnte mit dem Equipment, dass Blake Fawley zur Verfügung hat 1000mal bessere und interessantere Bilder schießen. Schade.

nowmove am 26.05.2011 um 10:51 Uhr

sehr nice!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.