Twitter Facebook

Pixelschatten

von Flo am 05.05.2011   |   Sonstiges

Vom ZDF gab es vor einiger Zeit eine Ausschreibung mit dem Namen „Bodybits – Analoge Körper in digitalen Zeiten“. Jungregisseure sollten sich mit der veränderten Identität im digitalen Zeitalter befassen und konnten dazu ihre Vorschläge einreichen. „Pixelschatten“, ein Film des 26-jährigen Anil Kunnel, ist einer der Gewinner der Ausschreibung und läuft am 8. Mai um 20.15 Uhr auf ZDFkultur und am 23. Mai um 0.30 Uhr im ZDF.

Wer mehr über den Inhalt des Streifens erfahren will, schaut sich am besten den Trailer hier an oder liest drüben bei jetzt.de das Interview mit dem Regisseur. Der erste Eindruck den mir der Trailer und das Interview vermitteln ist, dass doch arg mit Klischees gespielt wird und alles sehr überzogen dargestellt wird. Da ich den Film aber noch nicht gesehen habe, will ich mir da jetzt noch keine allzu große Meinung erlauben.

3 Kommentare

OddNina am 05.05.2011 um 10:23 Uhr

Werds mir wohl ansehen denke ich :)

Nico am 05.05.2011 um 11:15 Uhr

Ich befürchte, der Film wird der übelste Kitsch.

Stefan am 06.05.2011 um 13:52 Uhr

Sieht interessant aus. Der Film müsste mit einer schönen Video 8 Kamera gedreht werden ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.