Twitter Facebook

Fotografie: James Mollison fotografiert Fans div. Künstler

von Alex am 05.05.2011   |   Fotografie


Iron Maiden Fans


50 Cent Fans


Madonna Fans


The Casualties Fans


Oasis Fans

Der Fotograf James Mollison hat Gruppen von Fans der unterschiedlichsten Künstler fotografiert und so, obwohl die Idee nicht wirklich neu ist, ein interessantes Gesamtbild erschaffen, das mich zumindest in erster Linie schmunzeln lässt. Was ich (und der Mc Winkel auch :D) ja wirklich beachtlich finde, ist der Umstand, wie sehr manche Fans sich vom Image und Style ihrer Stars beeinflussen lassen.

Deutlich wird das vorallem bei den Frisuren der Oasis Fans, die Punks und Metalheads finde ich ehrlich gesagt gar nicht so ungewöhnlich, was aber wohl daran liegt, das ich so Leute einfach durch meine musikalischen Vorlieben und mein Umfeld einfach häufiger zu Gesicht bekomme. Und wenn wir ehrlich sind, wird das dem ein oder anderen auch schon so gegangen sein, der sich auf welche Art und Weise auch immer abgrenzen wollte. Ich trag ja auch am liebsten Shirts von den Krachbands die ich so höre und ein bisschen Selbstreflektion schadet bekanntlich ja auch nicht.

„Over three years I photographed fans outside different concerts. I was fascinated by the different tribes of people that attended them, and how people emulated celebrity to form their identity. As I photographed the project I began to see how the concerts became events for people to come together with surrogate ‚families‘, a chance to relive their youth or try and be part of a scene that happened before they were born.“

Der aufmerksame Leser wird bei dem Namen James Mollison vielleicht auch schon ein bisschen aufgemerkt haben, denn den hatten wir hier schonmal mit seiner Serie Where Children Sleep. Den  Bildband zur Serie The Disciples gibt es hier.

8 Kommentare

Sumi am 05.05.2011 um 19:37 Uhr

Großartig. Bei den Oasis-Fans musste ich wirklich lachen :D

c33 am 05.05.2011 um 20:02 Uhr

Schon oder!? Die ziehen teilweise auch noch so herrliche fiese Grimassen und das in Verbindung mit der Friese ;)

Uli am 05.05.2011 um 21:45 Uhr

Sehr cool! Hab mir auch alle anderen Bilder angeguckt!

Habt ihr auch das Bild auf der Startseite von James Mollison gesehen? Also ich mein das Bild mit den Affen. Faszinierend! Ich starrte bestimmt 3 Minuten drauf!

Danke für die tollen Tipps! =)

seqoia am 05.05.2011 um 22:19 Uhr

weltklasse! bei dem maiden-typen im roten shirt hab ich sogar noch ne sekunde überlegt ob der nicht tatsächlich zu band gehört. könnte das kind sein das dickinson mit steve harris hat.
mollison’s affenbuch (‚james und andere affen‘) ist übrigens extrem empfehlenswert – die nähe die man dort zu den tieren findet ist unbeschreiblich.

c33 am 05.05.2011 um 22:19 Uhr

@Uli: Gerne ;) Yup, das Bild mit den Affen auf der Startseite hab ich gesehen und musste auch ein bisschen schmunzeln. Von den Gesichtsausdrücken dem Menschen her halt doch am ähnlichsten…

@seqoia: Dann werd ich mir das Buch mal näher anschauen, ich fand die Bilder auf der Startseite schon interessant. Und was Maiden und den Typen im roten Shirt betrifft, aus der Richtung hab ich das noch gar nicht betrachtet, aber jetzt wo du es sagst… ;)

monkey_ffm am 06.05.2011 um 10:33 Uhr

Manche Bilder sind auf der Website leider sehr schlecht aufgelöst. Aber geile Strecke … also bei den Punks dachte ich an The Exploited. Also Madonna erkennt nur wegen der „Dame“ im rosa Fummel.

hotzen am 06.05.2011 um 11:59 Uhr

The Exploited Fans wären alle ein bisschen älter, hehe :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.