Twitter Facebook

We Like Bier VLOG #5 – Duckstein Original

von Flo am 01.04.2011   |   Sonstiges

Jungs, Mädels, es ist wieder soweit. Eine neue Folge „We Like Bier“ wartet darauf von euch gesehen zu werden und wir können es selbst kaum glauben, dass wir es heute mal früher geschafft haben das Video fertig zu bekommen und nicht wieder alles auf den letzten Drücker passiert ist. Man merkt, dass langsam Routine reinkommt …

Diese Woche haben wir uns mit dem „Duckstein Original“ befasst, welches man normalerweise aus speziellen Gläsern trinkt, solche hier aber nicht vorhanden sind und wir deswegen doch lieber zur Flasche gegriffen haben. Im ersten Teil des Videos sprechen wir außerdem davon, dass das Bier eine rötliche Farbe haben soll und wir uns das später mal genauer ansehen, was dann zwar auch passiert ist, wir aber vergaßen das Ganze auf Video aufzunehmen. Deswegen lasst euch nicht verwirren, die Aussage stimmt, das Bier ist rötlich, ihr könnt es nur nicht sehen ;)

Das Duckstein wurde bereits im Mittelalter von zahlreichen Hausbrauereien (ihr erinnert euch an letztes Mal?) in Königslutter am Elm gebraut, die Produktion wurde dann aber durch den Aufkauf von der Braunschweiger Brauerei Feldschlößchen (Eigentümer ist die Holsten-Brauerei AG) in die Mecklenburgische Brauerei Lübz verlegt. Neben der Standortverlegung hat die Brauerei Feldschlößchen außerdem versucht, das Bier ab 1987 unter dem Namen „Ducksteiner“ zu vertreiben, woraufhin sich eine andere Brauerei in Ihren Namensrechten verletzt fühlte und das Bier somit wieder zurückgetauft wurde.

Wie uns das Bier geschmeckt hat und was wir von der ganzen Aufmachung der Marke „Duckstein“ halten könnt ihr euch im Video oben (oder auf YouTube) ansehen. Wir haben uns wie immer große Mühe gegeben und hoffen ihr habt den Spass an der ganzen Sache noch nicht verloren. Film ab!

15 Kommentare

sebastian am 01.04.2011 um 11:44 Uhr

Wenns nicht so schweineteuer wäre, würd ich das auch öfter trinken. Ist immerhin aus meiner Heimat, sind nur 15km nach Königslutter.

stiller am 01.04.2011 um 11:53 Uhr

Oh, mit Gruß an die FDP? ;) Bestes Video bislang. Bier kenne ich nicht, kann höchstens Branding/Gestaltung beurteilen. Schicke Flasche, gerade mit dem Siegel, Etikett gefällt mir aber nicht so gut. Wäre bei mir auch eher ne 3.

sam am 01.04.2011 um 12:49 Uhr

iphone-opener
ja hola, da ist man wohl ne Weile in die Lehre gegangen. Kommt schon recht nah an den Meister* ran!
*Der ist noch schneller!!!
Ist auch nicht meins des Gesöff!

MC Winkel am 01.04.2011 um 13:17 Uhr

Holsten hat da weitaus bessere Biere im Portfolio – das Pilsener z.B.! :)

Mir ist das zu süßlich, aber … Karamell?! :)

c33 am 01.04.2011 um 13:31 Uhr

„leicht karamellartig“ ;)

MC Winkel am 01.04.2011 um 19:01 Uhr

:)

Marcel am 03.04.2011 um 23:01 Uhr

Muss ich mich über die Biene, den Dino und die dezent in die Kamera gehaltene 18 auf Flo’s Schuh wundern?

hotzen am 04.04.2011 um 09:17 Uhr

@sebastian: Wenns dir schmeckt musst wohl ab und zu n paar Euros in die Hand nehmen :D

@stiller: Merci :) Und Anspielung gut erkannt … vermute ich mal. Zumindest stimmt die Ecke ;)

@sam: Flaschenöffner-Ideen gerne an uns ran. Vlt. kann man ja jedesmal mit was anderem öffnen :D

@Winkel: Jo, aber das Duckstein wurde halt vorgeschlagen :) Aber das Holsten Pils steht ja auch noch auf der Liste … müssen wir wohl mit nem Ausflug nach Kiel verbinden ;)

@Marcel: Was heißt wundern? Das sind diverser Anspielungen auf diverse aktuelle (oder nichtmehr ganz aktuelle) Themen, sowohl die 18 als auch der Dino und die Biene ;)

mandarine_one am 04.04.2011 um 11:18 Uhr

Zum Thema Flaschenöffnen: Wir hatten mal an einem Abend im Sommer die Vorgabe, jedes Bier anders zu öffnen. Das ging über Schuhe, Zeitschriften, Skateboards, Bierkästen, etc. pp. An der Badewanne in dem Schrebergarten sind wir dann alle gescheitert.

Aber gut empfehlen kann ich alte Zeitschriften. Zusammenrollen, einknicken, zisch ^^

Steve am 05.04.2011 um 21:16 Uhr

Hab den Geschmack aus Schleswig-Holstein mitgebracht und war erstaunt dass es das lecker Bier bei mir im schwäbischen um die Ecke beim Supermarkt zu kaufen gibt. Hin und wieder muß eines dran glauben, sehr lecker Bier.

Die sarah am 07.04.2011 um 18:37 Uhr

sehr sehr coole videos!:-)
wenn ihr mal lust auf ein richtig ostfriesisches bier( http://www.ostfriesenbraeu.de/#) habt-gebt bescheid dann liefer ich es euch sogar direkt von der nordsee in den hirsch:-)

Felix am 06.05.2011 um 12:24 Uhr

Moin,
nach dem Astra informiert euch doch bitte mal wie man das trinkt.
Duckstein wird ausm Glas getrunken, idealerweise vom Fass (ja da ist nen unterschied).
Wenn schon nicht die richtigen Gläser, dann doch wenigsten Gläser damit es sich bisl entfalten kann…

Grueße aus HH
und nein ich mag kein Duckstein ;) und auch kein Astra^^

c33 am 06.05.2011 um 12:46 Uhr

@Felix: Das Astra normalerweise aus der Flasche getrunken wird, wissen wir auch, wir hatten beim ersten Vlog einfach noch keinen Plan wie wir das umsetzen. Was das Duckstein betrifft, solltest du einfach mal den Artikel zum Vlog lesen, denn da haben wir geschrieben: „Diese Woche haben wir uns mit dem “Duckstein Original” befasst, welches man normalerweise aus speziellen Gläsern trinkt, solche hier aber nicht vorhanden sind und wir deswegen doch lieber zur Flasche gegriffen haben.“ Außerdem erwähnen wir das im Video, also was das Thema informieren betrifft, solltes du dich vllt. mal an der eigenen Nase ziehen… ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.