Twitter Facebook

Natalia Fabia malt Portraits von Huren (NSFW)

von Alex am 28.01.2011   |   Kunst & Design


Alle Bilder © Natalia Fabia

Die in Süd-Kalifornien aufgewachsene Natalia Fabia malt Portraits von Huren in den verschiedensten Situationen. Mal sind die Frauen nackt, angezogen, beim Feiern oder sogar auf Safari.Hört sich erstmal etwas schräg an, was es ja auch ist, macht aber auch Sinn und die Bilder sind sogar irgendwie beeindruckend. Aber Kunst ist eben auch Geschmacks- und Ansichtssache.

„Inspired by light, color, punk rock music, hot chicks and sparkles, Fabia is fascinated with ‘hookers’, which fuels her paintings of sultry women.“

via

5 Kommentare

Swen am 28.01.2011 um 12:16 Uhr

Einfach genial :D Die Werke von Natalie Fabia habe ich in meinem ersten Blogeintrag auf dem alten Blickwerfer gebloggt. Das war übrigens auch mein erster Blogeintrag den ich überhaupt gemacht hatte bis dato :P

Ich finde die Werke von Natalia immer noch sehr genial.

c33 am 28.01.2011 um 12:34 Uhr

Ich kannte die Arbeiten bis eben gar nicht und muss sagen das ich beim durschauen ihres Portfolios ziemlich geflasht war. Aber hey, sehr guter Einstieg als ersten Blogeintrag ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.