Twitter Facebook

Pick Punch – Gitarrenplektren selbst gemacht

von Flo am 05.01.2011   |   Sonstiges

Da ich selbst Gitarre spiele und zu denjenigen gehöre die öfters mal ihre Plektren verlieren, käme mir dieses Ding hier sehr gelegen. Der „Pick Punch“ ist ein kleines Gerät das ein wenig wie ein Locher oder Tacker aussieht und einem die Möglichkeit bietet aus allen möglichen Sachen Dinge in Form eines Plektrums auszustanzen. Kredit-, Bank- oder anderen Kundenkarten haben sich wohl als ganz gutes Material bewiesen. (via)

3 Kommentare

Willy am 05.01.2011 um 12:18 Uhr

Für Gitarrenspieler der Himmel, ich finds gut, auch wenn ich damit nix anfangen kann:D

Anna am 05.01.2011 um 12:24 Uhr

Das…ich…

Das ist so ein kindlicher “ ICH WILL ICH WILL ICH WILL“ Moment! :D

FanFarting am 05.01.2011 um 15:43 Uhr

Wenn ich jetzt noch mal n Geschenk für nen Gitarrenspieler brauche ist das glaube ich perfekt. Custom picks sind schon geil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.