Twitter Facebook

Françoise Nielly

von Alex am 25.10.2010   |   Kunst & Design

Die französischen Künstlerin Françoise Nielly kreiert ihre farbenfrohen Portraits nicht am Rechner, sondern noch schön analog in ihrem Atelier, indem sie die Ölfarben mit einer Spachtel verstreicht, womit sie diesen kantigen Effekt bekommt. Mehr Bilder gibts auch noch in ihrem Behance Portfolio und wer der französischen Sprache mächtig ist, kann sich noch eine Besichtigungstour ihres Ateliers in Form eines Videoberichts anschauen, der Einblick in ihr Schaffen gibt.

via

1 Kommentar

Nadiia am 08.05.2012 um 22:31 Uhr

ich liebe Bilder von Nielly die sind einfach Traumhaft und unbeschreiblich schön
Nielly BITTE weiter sooo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.