Twitter Facebook

Musiktipp: Chase the Dragon

von Flo am 08.10.2010   |   Musik & Film

Wir haben vor ein paar Tagen von Robin und Mathias, die beiden Gesichter hinter „Chase the Dragon„, eine E-Mail bekommen, ob wir nichtmal in Ihre Musik reinhören wollen. Haben wir getan. Hat uns gefallen. Sehr sogar, deswegen waren wir dem Angebot der Beiden auch nicht abgeneigt, dass sie uns noch eine CD zuschicken würden.

Das Debut-Album „Tales of Transit“ lag dann gestern auch gleich in unserem Briefkasten und seitdem läuft es quasi auf Heavy Rotation. Jetzt im Moment auch gerade. Ich war so angetan von der Musik der Beiden, dass ich gerade schon am rumschreiben und planen bin, wie ich die schnellstmöglich hier zu uns in die Ecke bekomme um ein kleines Konzert zu machen. Ausdrücklicher Anhör-Tipp von unserer Seite.

Klanglich bewusst nah, schlicht und echt, um lebendig zu sein.
Inhaltlich der Soundtrack einer Zeit voller Veränderungen, die jeder von uns durch macht. Raus aus Heimat, Uni, alten Beziehungen und Bezügen, hinein in neue Strukturen, ins Ungewisse und Offene. Das Leben im Netzwerk, im Transit, davon erzählen die „Tales of Transit“.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.