Twitter Facebook

A Place to Ride – Doku über D.I.Y. Skatepark in Hannover

von Alex am 21.04.2010   |   Sonstiges

Wer selbst einmal Skateboard gefahren ist, oder noch fährt, kennt das ja…mangels nicht vorhandenem Skatepark, baut man sich aus irgendeinem Material halbwegs brauchbare Obstacles und versucht das Zeug zu rippen, in erster Linie um Spaß zu haben. Aber was die Jungs hier in Hannover aufgezogen haben ist das beste Beispiel, das ne gute Sache entstehen kann, wenn ein paar Leute, ausgestattet mit einer Menge Herzblut, an einem Strang ziehen. Aber am besten die Doku ansehen, die spricht für sich selbst.

via

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.