Twitter Facebook

Living on the Edge

von Flo am 15.07.2009   |   Kunst & Design, Sonstiges

livingontheedge

Die zwei brasilianischen Brüder Tiago Primo (27) und Gabriel Primo (20) leben seit Mai für jeweils 12 Stunden am Tag an der Wand eines Gebäudes in Rio’s Alt-Stadt. Klingt verrückt, ist aber so. Die beiden wollen das ganze bis August durchziehen und das alles im Namen der Kunst. Die hängen da übrigens 10 Meter hoch. (via)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.